CJG St. Ansgar

Praktikum & Studium

CJG St. Ansgar bietet Ihnen die Möglichkeit, den praktischen Teil Ihrer Ausbildung oder Ihres Studiums bei uns zu absolvieren. Wir sind Anbieter von differenzierten, ambulanten, teilstationären und vollstationären
Jugendhilfeangeboten am Hauptstandort in Hennef sowie an vielen weiteren Standorten im gesamten Rhein-Sieg- Kreis und in Köln-Porz.

Wir bilden in folgenden Bereichen aus:

  • Erzieher*innen im Ausbildungsmodell PiA (Praxisintegrierte Ausbildung)
  • dual Studierende des Fachbereichs ‚Soziale Arbeit‘
  • Berufspraktikant*innen/Anerkennungsjahrpraktikant*innen in Erzieher*innenausbildung

Welche Aufgaben kannst Du/können Sie übernehmen?

  • Unterstützung und Mitwirkung im gesamten pädagogischen Alltag (Mittagessen, Hausaufgaben­betreuung, Freizeitgestaltung)
  • Planung und Durchführung eines eigenständigen Projektes z. B. aus den Bereichen Kunst, Musik, Sport
  • Mitorganisation von pädagogischen Ferienmaßnahmen und deren Durchführung
  • gegebenenfalls Teilnahme an Aufnahme- und Hilfeplangesprächen gemeinsam mit der Bereichsleitung, dem Jugendamt und Eltern/Personensorgeberechtigten
  • gegebenenfalls Teilnahme an Familiengesprächen
  • Einblicke in der Kooperation mit externen Helfersystemen, z. B. Kinder- und Jugend­therapeuten
  • Teilnahme an wöchentlichen Team­besprechungen
  • kontinuierlicher Austausch und Hilfestellung durch das Team
  • Dokumentation nach dem Qualitätsmanagement des Trägers
  • Einblicke in rechtliche, institutionelle und finanzielle Bedingungen

Wie ist Deine/Ihre Anleitung und Betreuung sichergestellt?

  • Die Praxisanleitung wird durch eine pädagogische Fachkraft des Teams gewährleistet und von den anderen Mitarbeitenden ergänzt.
  • Es finden regelmäßig Reflexionsgespräche statt.
  • Es gibt individuelle Lern-/Zielvereinbarungen.
  • Bei der Planung und Durchführung einzelner Projekte wirst Du unterstützt und begleitet.
  • Es findet ein kollegialer Austausch mit dem gesamten Team statt.
  • Es wird eine ausführliche Abschlussreflexion vorgenommen.
  • Wir unterstützen Dich hinsichtlich des Praxissemesterberichtes.

Welche Voraussetzungen solltest Du/sollten Sie mitbringen?

  • wünschenswert sind erste Erfahrungen im Umgang mit förderbedürftigen Kindern oder Jugendlichen
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Selbständigkeit
  • Abgrenzungs- und Durchsetzungsfähigkeit
  • Kreativität und Humor
  • Engagement und Flexibilität
  • Projektideen zur eigenen Durchführung
  • Beobachtungsvermögen
  • Eigeninitiative und Bereitschaft, sich ausprobieren zu wollen
  • Geduld und Einfühlungsvermögen

CJG St. Ansgar

Siebengebirgsweg 25
53773 Hennef
Tel. 02242 88990
Fax 02242 80711
info(at)cjg-sta.de