CJG St. Ansgar

< Zurück
Troisdorf 53840 | Teilzeit | Regelgruppe

Pädagogische Fachkraft (m/w/d) für unsere Außenwohngruppe Troisdorf

Wir suchen für unsere Außenwohngruppe Troisdorf zum 01.10.2022 eine

Pädagogische Fachkraft (m/w/d

Erzieher*in, Sozialpädagog*in, Sozialarbeiter*in Heilpädagogen*in, Heilerziehungspfleger*in Psycholog*in, Erziehungswissenschaftler*in, Sonderpädag*in (Dipl., M.A., B.A.)

ab 01.10.2022, in Teilzeit (19,5 Stunden/Woche)

In der AWG Troisdorf werden bis zu 9 Kinder und Jugendliche, ab einem Aufnahmealter von 6 Jahren, ganzjährig betreut, gefördert und versorgt. Konzeptioneller Schwerpunkt der Arbeit ist es, in einem integrierten Konzept aus 5-Tage- und 7- Tagegruppe Kindern und Jugendlichen mit den vielfältigsten Unterstützungsbedarfen eine Weiterentwicklung, bestenfalls mit dem Ziel die Rückführung in den familiären Haushalt, zu ermöglichen.

CJG St. Ansgar ist eine Einrichtung in Trägerschaft der Caritas-Jugendhilfe-GmbH. Wir bieten ambulante, teilstationäre und stationäre Hilfen sowie schulische und berufsvorbereitende Förderung in unseren Förderschulen Sek. I und Berufskolleg.

In unserer Einrichtung arbeiten Menschen, die sich unabhängig von ihrer Herkunft, Religionszugehörigkeit, Geschlecht, sexueller Orientierung und Identität, für die Belange benachteiligter Kinder, Jugendlicher und Familien einsetzen.

Wenn Sie Interesse an dieser vielseitigen und verantwortungsvollen Aufgabe haben, sich mit dem Leitbild, Zielen und Werten unseres Trägers identifizieren können, senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen gerne per E-Mail an uns.

Ihre Aufgabenschwerpunkte

  • Mitgestaltung und Sicherstellung des pädagogischen Gruppenalltags sowie der organisatorischen und inhaltlichen Struktur
  • Förderung und Entwicklung von Talenten und Fähigkeiten der Kinder und Jugendlichen
  • kreative altersgerechte Freizeitgestaltung
  • enge Kooperation mit dem einrichtungsinternen und dem externen Helfersystem
  • Mitarbeit bei der Erstellung der systematischen Hilfeplanung
  • Arbeit nach dem Bezugspädagogensystem
  • Vorbereitung und Teilnahme an Hilfeplangesprächen
  • Eltern- und Familienarbeit
  • Gruppendienste mit Nachtbereitschaft, Wochenend- und Feiertagsdiensten

Wir erwarten von Ihnen

  • ausgeprägtes Maß an Verantwortungsbewusstsein
  • Begeisterung und Engagement für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise
  • Kommunikationsstärke sowie Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift
  • Anerkennung unserer christlichen Werte und Ziele
  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung in einem der genannten Berufe

Wir bieten Ihnen

  • intensive, standardisierte Phase der Einarbeitung
  • Fortbildung und Supervision
  • sinnreiche Arbeit im Team mit engagierten Mitarbeiter*innen
  • sehr gute Rahmenbedingungen für die pädagogische Arbeit
  • unbefristeter Arbeitsvertrag und Vergütung nach AVR-Caritas-Tarif mit Zuschlägen und Jahressonderzahlungen
  • Betriebsrente durch Arbeitgeberanteil in der KZVK
  • vergünstigte Produkte und Dienstleistungen über das Einkaufsportal der WGKD (z. B. Ökostrom, Fitnessstudio)
  • Jobrad – Möglichkeit des Fahrradleasings nach der Probezeit
  • berufliche Weiterentwicklungs- und Karrieremöglichkeiten

Dienstgeber

CJG St. Ansgar
Siebengebirgsweg 25
53773 Hennef
02242 8899-0
02242 80711
info@cjg-sta.de
www.cjg-sta.de

Ansprechperson

Bereichsleitung
Tobias Schuhen
Telefon: 02242 8899-54
E-Mail: t.schuhen(at)cjg-sta.de 

CJG St. Ansgar

Siebengebirgsweg 25
53773 Hennef
Tel. 02242 88990
Fax 02242 80711
info(at)cjg-sta.de